Seniorenwandern

Di. 28.05.2019 ganztägig
extern

Besammlung

Forchbahn ab 08.10 Uhr

Hinreise
Zumikon ab 08.18 Uhr
Stadelhofen (Gl. 3/S12) ab 08.50 Uhr
Winterthur (Gl. 4) an 09.08 Uhr
Winterthur (Gl. 8/S24) ab 09.19 Uhr
Andelfingen an 09.30 Uhr

Für Nicht-Wanderer oder bei schlechtem Wetter
Zumikon ab 11.18 Uhr
Stadelhofen (Gl. 3/S12 ab 11.50 Uhr
Winterthur (Gl. 4) an 12.08 Uhr
Winterthur (Gl. 8/S24) ab 12.19 Uhr
Andelfingen an 12.30 Uhr
Andelfingen (Bus 677) ab 12.33 Uhr
Berg am Irchel an 12.48 Uhr

Rückreise
Berg am I. (Bus 677) ab 15.48 Uhr
Hettlingen an 16.07 Uhr
Hettlingen (Gl. 2/S12) ab 16.12 Uhr
Stadelhofen an 16.38 Uhr
Zumikon an 17.05 Uhr

Kaffee/Gipfeli
Restaurant Löwen, Andelfingen,
Tel. 052 317 00 52.

Wanderung
Am Vormittag Wanderung durch Feld und Wald nach Flaach, dann auf „romantischem“ Weg zum Schloss Eigental und weiter nach Berg am Irchel in die Traube zum Spargelessen. Wanderzeit gut. 2 ½ Std., 177 m aufwärts, 162 m abwärts.

Keine Nachmittagswanderung.

Unfallversicherung
Ist Sache der Teilnehmenden

Kosten
- Reise (Halbtax) Fr. 14.00
- Mittagessen
Spargeln mit je zweierlei Schinken und Saucen Fr. 25.50
- mit einem Nachservice an Spargeln Fr. 30.50
- Organisationsbeitrag
inkl. Kafi/Gipfeli Fr. 11.00

Der "Ausflug zu den Bergemer Spargeln" findet bei jedem Wetter statt. Bei ganz garstigem Wetter fahren alle mit Zug und Bus nach Berg. Nicht-Wanderer sind ebenfalls willkommen; sie melden sich direkt bei der Wanderleiterin Martha Ruh,
Tel. 044 918 07 93, oder Mail martha.ruh@bluewin.ch.

Auskunft

über die Art der Durchführung gibt Martha Ruh am Montag, 27. Mai, zwischen 18 und 19 Uhr.


Anmeldung bis Donnerstag, 23. Mai, 12 Uhr, bei Michelle Faude, Tel. 044 918 10 17 oder michelle.faude@ref-zumikon.ch
unter Angabe von Billettart und Spargelmenge.